News: 2nd Hand Klamotte - Alles auf der Kippe | Lagerhalle | Osnabrück | 27.10.18

Hallo!

Sie sind auf der Suche nach einem ganz besonderen Event für Ihre Firma oder Veranstaltung, dann nutzen Sie die Gelegenheit und buchen Sie unser Team. Wir verfügen über zwei abendfüllende Stücke, wie auch passende Kurzprogramme, die nach Ihren Wünschen auf Ihr Event zugeschnitten werden.

Vielleicht suchen Sie auch nur einen oder zwei Künstler für Ihre standesamtliche oder kirchliche Trauung, einen Geburtstag oder Ähnliches, sprechen Sie uns gerne an, wir finden das passende Programm und den passenden Künstler für Sie!

& Bis Bald
 

Das Osemble 

Marie-Louise van Kisfeld

Freiberufliche Musicaldarstellerin

Marie Louise wurde in Gehrden bei Hannover geboren und entdeckte schon früh ihre Liebe zur Musik. Zunächst studierte Marie-Louise Musikwissenschaften und interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement an der HfM FRANZ LISZT in Weimar und an der Sorbonne IV in Paris.

2012 begann Marie-Louise ihre künstlerische Ausbildung in Musical/Vokalpädagogik an der German Musical Academy und dem Institut für Musik der Hochschule Osnabrück, welche sie 2016 mit dem B.A. erfolgreich abschloss.

Bereits während ihrer Ausbildung spielte sie in „Jesus-Ganz.nah.dran“ die Rolle der Johanna (2013-2016). Bei den Freilichtspielen Tecklenburg war sie als Lady Marian in „Robin Hood und die Kinder von Sherwood Forest“ und als Madame Chocolat in „Die Schöne und das Biest“ und in „Cats“ zu sehen (2014/2015). In Osnabrück spielt sie regelmäßig mit dem Kabarettstück „2nd Hand Klamotte“. Im Herbst 2016 tourte sie mit „Wickie-das Musical“ in der Rolle der Ylva durch Deutschland und die Schweiz.

Frauke Strohbecke          

Freiberufliche Musicaldarstellerin

Die gebürtige Osnabrückerin absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin und Vokalpädagogin (BA) am Institut für Musik in Osnabrück.

Bereits vor ihrem Abschluss stand sie bei den Tecklenburger Freilichtspielen in mehreren Produktionen auf der Bühne, u.A. Mozart, Footloose, 3 Musketiere, Michel aus Lönneberga und Jesus Christ Superstar. Im Musical Frühlingserwachen spielte sie die Rolle der Martha (Emma Theater Osnabrück). Frauke war Teil des Gesangs- und Tanzensembles der Operette Orpheus in der Unterwelt (Stadttheater Osnabrück). Außerdem spielte Sie die Grace Farell in Annie und die Rolle der Velma von Tussle in Hairspray. Bereits seit 2009 ist Frauke festes Ensemblemitglied des DinnerAct Theaters und dort in mehreren Produktionen zu sehen. Neben ihrer Arbeit als freiberufliche Musicaldarstellerin unterrichtet Frauke Gesang, Tanz und Sport.

 

Ellen Ute Schaeben

Freiberufliche Musicaldarstellerin

Ellen absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin und Vokalpädagogin (BA) am Institut für Musik in Osnabrück. Sie spielte unter anderem Jo in „Little Women“, Klein-Erna in „Pinkelstadt“ und Frau Rosenblom in Pippi Langstrumpf. Regieerfahrung sammelte Ellen beim Pop-Oratorium „Die zehn Gebote“, das 2014 in der Probsteikirche in Meppen aufgeführt würde und wo sie auch die Ziporah verkörperte. Ellen wirkte in der Rolle der Cathy  und als Veranstalterin in dem Kammermusical „Die letzten fünf Jahre“ in Osnabrück mit. Die gebürtige Kölnerin entwirft außerdem selbst Dinner- und Eventkonzepte für verschiedene Anlässe. Neben ihrer Tätigkeit als Darstellerin arbeitet Ellen für die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück an verschiedenen Schulen und unterrichtet außerdem Gesang und Stimmbildung für Jugendliche und Erwachsene.

Jörg Niedderer

Freiberuflicher Musiker/Pianist

Jörg studierte von 2005-2011 an der Uni Osnabrück Schulmusik und
anschließend am Institut für Musik in Osnabrück klassisch Klavier bei Prof. Viola Mokrosch. Seit seinem Abschluss (BA) im Jahr 2013 arbeitet er als
freiberuflicher Musiker, Arrangeur, Komponist und Ensembleleiter.
Zu den Projekten von Jörg gehören Chansonabende, Musiktheaterprojekte,
Kabarettaufführungen (z.B. „2nd Hand Klamotte“), Chorkonzerte (u.a. mit den
„Voices of Worship“) und Musicalaufführungen (z.B. „Musical-Darsteller - und
womit verdienst Du Dein Geld?“, „The Last Five Years“, „In the Heights“).

Der gebürtige Bremer ist außerdem Mitinitiator und Musikalischer Leiter der „Swingin’ Christmas“- Benefizkonzerte für UNICEF.

Darüber hinaus spielte Jörg bereits über 200 Livekonzerte sowie 3
Deutschland-Tourneen mit der Band wirfürwen.

Sabrina Vieweber

Freiberufliche Musicaldarstellerin

Sabrina ist seit 2013 staatlich geprüfte Musicaldarstellerin und beendete im selben Jahr ihren Bachelor of Arts in Vokalpädagogik am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück.

Nach verschiedenen Produktionen im Emma Theater Osnabrück war sie unter anderem 2014 auch in Monty Pythons ‚Spamalot’ sowie 2015 in ‚Evita’ am Staatstheater Oldenburg als Sängerin und Tänzerin zu sehen. Daraufhin packte sie die Koffer, um als Darstellerin in zwei verschiedenen Krimidinnerstücken Zuschauer in ganz Deutschland zu begeistern. Neben ihrer Tätigkeit als Gesangslehrerin arbeitet sie zur Zeit als Schauspielerin unter anderem für die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück sowie für das Osnabrücker Unternehmen DinnerAct.

Michael Przewodnik

Feiberuflicher Musicaldarsteller

Der gebürtige Neu-Ulmer konnte schon zu Beginn seines Musicalstudiums in Osnabrück u. a. bei Spring Awakening im Osnabrücker Emma-Theater in der Rolle des Otto mitwirken. Bei den Freilichtspielen in Tecklenburg übernahm er die Rollen des Polizisten Kling („Pippi Langstrumpf“), Will Scarlet („Robin Hood“) und des Gauklers Scapin („Drei Musketiere“). Tourneeluft schnupperte er in der Doppelrolle des Prinzen Karl und des Stoffhändlers in Theater Liberis Musical „Aschenputtel“, mit welchem er Süddeutschlandweit unterwegs war. In Neustadt/Holstein spielte er die Rolle des Zuckerbäckers Ragueneau im Musical Cyrano. Neben diversen anderen Musical- (u. a. „Honk“ in Osnabrück als diktatorisch veranlagte Militärgans Graufuss) und Galaproduktionen wirkt er seit 2015 bzw. 2016 bei der Theaterpädagogischen Werkstatt in Osnabrück als Schauspieler in deren Präventionsstücken „Mein Körper gehört mir“ und „Ein Tritt ins Glück“ im Tourneebetrieb mit. Seit September 2016 ist er zudem im FRITZ-Theater in Bremen u. a. als Cover Sir Lancelot im Musical "SPAMALOT - Die Ritter der Kokosnuss" zu sehen. Zusammen mit Sabrina Vieweber zeichnet er sich als Autor für beide Teile der

"2nd Hand Klamotte" verantwortlich.